VT Kempen 1859 e.V. | Altstadtlauf ein Erlebnis
17603
post-template-default,single,single-post,postid-17603,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Altstadtlauf ein Erlebnis

Altstadtlauf ein Erlebnis

Griesson - de Beukelaer Altstadtlauf Kinder Foto Edward Wypchlo

Griesson – de Beukelaer Altstadtlauf Kinder Foto Edward Wypchlo

Der 14. Griesson – de Beueklaer Altstadtlauf war wieder ein Erlebnis für 2064 Läuferinnen und Läufer und rund 10.000 Besucher. 10 spannende Läufe, Top-Organisation des Veranstalter-Vereins Vereinigte Turnerschaft Kempen, gute Laune und ein Bekenntnis zur Gesundheit prägten am 10. Juni 2018 das Geschehen in der Altstadt. „Wir bedanken uns bei allen Helfern, denn nur so kann der Griesson – de Beukelaer Altstadtlauf bleiben, was er immer gewesen ist: ein Erlebnis für die ganze Familie und ein Aushängeschild für Kempen“, sagt der Vorsitzende Detlev Schürmann. Schürmann, von Haus aus Gesundheitswissenschaftler, hat es besonders gefreut, dass die im Vorjahr gestartete Offensive für den Firmenlauf hervorragend angenommen worden ist von den Unternehmen aus der Region. „Aber auch der Zuspruch der Kinder  und Jugendlichen gibt uns Auftrieb“, so der VT-Chef. Die hohe Teilnehmerzahl, die mit einem Plus von 225 deutlich über dem Vorjahresniveau lag, spreche für sich. In den letzten 12 Jahren gab es nur im Rekordjahr 2016 mit 2192 Teilnehmern mehr Athleten auf dem Altstadt-Pflaster.

Keine Kommentare

Kommetar schreiben